Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Fragen Sie uns jederzeit.

Wichtige Informationen

  • Die Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie im LKH Hall steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung (auch an Wochenenden und Feiertagen).
     
  • Wir versorgen alle stationären PatientInnen des Hauses und ambulante PatientInnen mit Zuweisung durch den niedergelassenen Arzt.
     
  • In der Röntgendiagnostik kommt ionisierende Strahlung zum Einsatz. Unser größtes Anliegen ist es, die notwendigen Belastungen nach dem  „ALARA-Prinzip“ (As Low As Reasonably Achievable, d. h. soviel Strahlung wie nötig – so wenig Strahlung wie möglich) so gering wie möglich zu halten. Jeder radiologischen Untersuchung geht eine sogenannte rechtfertigende Indikation voraus, die der durchführende Arzt als gesetzlich vorgeschriebene Voraussetzung für die Anwendung von Strahlen stellen muss. Mit innovativer Technik und engmaschigen Qualitätskontrollen sorgt die moderne Radiologie in diesem Bereich für ein höchstes Maß an Sicherheit. Falls Sie Fragen haben oder Unsicherheit verspüren, sprechen Sie uns bitte an.
     
  • Für ambulante Besuche besteht eine Parkmöglichkeit mit überdachtem Zugang ins Krankenhaus.