Informationen

für unser Patientinnen und Patienten.

Patientinnen und Patienten
 

In Hochzirl gibt es zwei Abteilungen:

  • Die interne Abteilung
  • Die neurologische Abteilung

 

In der internen Abteilung werden Krankheiten der inneren Organe behandelt.

Zum Beispiel:

Herz-Krankheiten oder Nieren-Krankheiten.

 

In der neurologischen Abteilung werden Nerven-Krankheiten behandelt.

Zum Beispiel eine Lähmung oder Nerven-Schmerzen.


 

Besuch

Besuch von lieben Menschen hilft beim Gesund-Werden.

Darum haben wir lange Besuchs-Zeiten.

 

Besuchs-Zeiten:

Sie sind auf der neuro-logischen Abteilung?

Besuch kann von 12 Uhr bis 20 Uhr 00 zu Ihnen kommen.

 

Sie sind auf der auf der der internen Abteilung?

Besuch kann von 13 Uhr 30 bis 20 Uhr 00 zu Ihnen kommen.

 

Ihr Besuch kann in dieser Zeit nicht kommen?

Besprechen Sie das mit der Stations-Ärztin oder mit der Stations-Pflege.

Dann wird eine Zeit gefunden, die passt.

 

Therapien sind für Ihre Gesundheit wichtig!

Manchmal können Therapien auch während der Besuchs-Zeiten sein.

Bitte haben Sie Verständnis.

 

Besuch von Kindern

Sie bekommen Besuch von Kindern unter 10 Jahren?

Bitte sprechen Sie vorher mit dem Stations-Arzt.

Kleine Kinder sollen nicht auf dem Boden in den Stationen herumkriechen.

Bleiben Sie mit den Kindern im großen Tag-Raum im Erdgeschoß.

 

Sie möchten einen Besuchs-Dienst?

Es gibt einen Verein, der Besuchs-Dienste macht.

Der Verein heißt Klinik-Brücke.

Das macht der Besuchs-Dienst:

  • kleine Einkäufe
  • einen Spaziergang mit Ihnen am Klinikgelände
  • der Besuchs-Dienst hilft bei der Anmeldung

Bitte sprechen Sie mit den Pflege-Personen.

Die Pflege-Personen informieren den Verein Klinik-Brücke.

 

Besuch von Haus-Tieren

Assistenz-Hunde dürfen in die Klinik kommen.

Andere Haus-Tiere dürfen nicht in die Klinik kommen.

Diese Seite in schwerer Sprache anzeigen