Home Über uns Organisationsstruktur Abteilung mcb Coaching und Beratung

Abteilung mcb Coaching und Beratung

Die Abteilung Coaching & Beratung ´mcb unterstützt die MitarbeiterInnen der Tirol Klinken GmbH unabhängig von Hierarchie und Funktionsebene in beruflichen und persönlich / familiären Problemstellungen durch individuelles Coaching, Individualtraining und Beratung.

Funktion Kontakt
Leiterin 'mcb

Mag.a Bettina Rachbauer
Tel.: 050 504-26900
E-Mail: bettina.rachbauer@tirol-kliniken.at
Website: mcb.tirol-kliniken.at

Sekretariat Barbara Canori
Tel.: 050 504-26900
E-Mail: barbara.canori@tirol-kliniken.at
Website: mcb.tirol-kliniken.at
 
Coach / Beraterin Alexandra Charlotte Fuchs, BA MA MSc
Tel.: +43 (0) 50 504-26900
E-Mail: alexandra.fuchs@tirol-kliniken.at
Website: mcb.tirol-kliniken.at
Coach / Beraterin Dr.in Natalie Prantl-Salchner
Tel.: 050 504-26900
E-Mail: natalie.prantl-salchner@tirol-kliniken.at
Website: mcb.tirol-kliniken.at
 
Coach / Beraterin

Verena Willeit, BEd
Tel. 050 504-26900
E-Mail: verena.willeit@tirol-kliniken.at
Website: mcb.tirol-kliniken.at

Coaching

Im Coaching bieten wir unseren KlientInnen professionelle Begleitung bei der Auseinandersetzung mit differenten aktuellen beruflichen Problemen und Rollenanforderungen und/oder unterstützen bei der Entwicklung von persönlichen Zielen und Visionen. Darüber hinaus erhalten die KlientInnen im Rahmen des Coachings die Möglichkeit, neue Ansätze der persönlichen Problemlösungs- und Bewältigungsstrategien auszuarbeiten und zu entwickeln.

Individualtraining

Das Individualtraining eröffnet unseren KlientInnen die Möglichkeit zur Selbstreflexion im Hinblick auf anstehende berufliche Veränderungen und private Themen. Davon ausgehend, dass der Mensch alle Ressourcen für eine erfolgreiche Weiterentwicklung in sich trägt, richtet sich der Fokus auf die Entwicklung und Entfaltung dieser individuellen Stärken und Handlungskompetenzen. Unter professioneller Anleitung werden unsere KlientInnen beim Ausbau ihrer persönlichen Ressourcen unterstützt und gefördert.

Beratung

Beratung legt ihren Schwerpunkt auf die Lösung aktueller privater Probleme unserer KlientInnen.

Sie stellt eine kontinuierliche, zeitlich begrenzte Begleitung und Unterstützung von Einzelpersonen, Paaren oder Familien dar.

Bei Problem- und Entscheidungssituationen trägt Beratung dazu bei, belastende oder schwer zu bewältigende Lebenssituationen zu erleichtern bzw. zu verändern. Vor dem Hintergrund systemischer Beratungstheorie sollen neue Perspektiven für Veränderung zugänglich gemacht werden, wobei die entscheidenden Handlungsschritte bei den KlientInnen bleiben. Beratung wird somit vor allem als Hilfe zur Selbsthilfe verstanden.

Datenschutz

Dem Schutz der Privatsphäre aller KlientInnen räumen wir oberste Priorität ein, deshalb werden die Klientenakten durch ein Nummernsystem codiert. Die Namen der KlientInnen sind nach der Anmeldung ausschließlich den zuständigen BeraterInnen bekannt.

Vertraulichkeit

Da wir uns stark an den Anliegen unserer KlientInnen  orientieren, stehen deren Wünsche und Fragestellungen im Mittelpunkt unserer Zusammenarbeit und werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt.

Weisungsfreiheit

Für die Abteilung ´mcb wurde ein weisungsfreier Rahmen geschaffen, der es den BeraterInnen erlaubt, unabhängig zu agieren und damit die Bedürfnisse der KlientInnen in den Mittelpunkt zu stellen. Die Tirol-Kliniken treten bewusst in den Hintergrund, um die Anliegen der MitarbeiterInnen in den Vordergrund stellen zu können.