Home Standorte Landeskrankenhaus Innsbruck Kaufmännische Direktion Zentrum f. Medizin u. Labortechnik (ZML)

Zentrum f. Medizin u. Labortechnik (ZML)

Das Zentrum für Medizin- und Labortechnik (ZML) wurde im Jahr 1999 gegründet und ist organisatorisch der Kaufmännischen Direktion unterstellt. Kernkompetenzen liegen in der Planung, Beschaffung, Instandhaltung von medizin- und labortechnischen Geräten.
Hier können Sie unseren Leihvertrag für medizintechnische Geräte herunterladen PDF-Datei zur Online Bearbeitung. Er muss bei sämtlichen Leih- bzw. Probestellungen in unserem Haus ausgefüllt und genehmigt werden. Die Genehmigung erfolgt über die Medizintechnik-Geräteübernahme. Nach erfolgter Genehmigung vereinbaren Sie bitte einen Termin mit unserer Übernahmestelle, (Tel. +43 50 504-232 00) um die Erfassung in unserem Gerätebuch zu veranlassen. Dadurch wird gewährleistet, dass Ihr Medizintechnik-Gerät entsprechend dem Medizinproduktegesetz (MPG) sowie Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBV) erfasst und betrieben wird.

Hier finden Sie den Lageplan.

Funktion Kontakt
Bereichsleiter

Dipl.-Wirtschaftsing. (FH) Christian Rangger, M.Sc.
Tel.: 050 504-28480
Fax: 050 504-28485
E-Mail: christian.rangger@tirol-kliniken.at

Stellvertretung Bereichsleiter
Instandhaltung Medizintechnik (Leiter)

Ing. Markus Kapeller
Tel: 050 504-28459
Fax: 050 504-6728459
E-Mail: markus.kapeller@tirol-kliniken.at

Sekretariat

Melanie Mayr
Tel.: 050 504-28481
Fax: 050 504-28485
E-Mail: melanie.mayr@tirol-kliniken.at
E-Mail: lki.zml@tirol-kliniken.at

Sekretariat

Claudia Schaber
Tel.: 050 504-28455
Fax: 050 504-28485
E-Mail: claudia.schaber@tirol-kliniken.at
E-Mial: lki.zml@tirol-kliniken.at

Medizintechnik-Geräte-Einkauf (Leiter)

Robert Kesselring, MSc.
Tel: 050 504-28488
Fax: 050 504-6728488
E-Mail: robert.kesselring@tirol-kliniken.at
E-Mail: lki.zml-mt-einkauf@tirol-kliniken.at

Medizintechnische Informationstechnologie (MT-IT)

Ing. Gerhard Cervenka
DI Stefan Leber, MBA
Florian Walcher

Tel.:  050 504-28475
E-Mail: lki.mt-it-organisation@tirol-kliniken.at

Medizintechnik-Geräte-Übernahme und Leihverträge

Ing. Adolf Widauer
Tel: 050 504-23200
Fax: 050 504-6723200
E-Mail: lki.geraete-uebernahme@tirol-kliniken.at
E-Mail: adolf.widauer@tirol-kliniken.at

Medizintechnik-Geräte-Übernahme und Leihverträge

Marco Assmayr
Tel: 050 504-81824
Fax: 050 504-28487
E-Mail: lki.geraete-uebernahme@tirol-kliniken.at
E-Mail: marco.assmayr@tirol-kliniken.at

Medizintechnik-Geräte-Übernahme und Leihverträge

DI (FH) Stephan Koholka
Tel.: 050 504-83170
Fax: 050 504-28487
E-Mail: lki.geraete-uebernahme@tirol-kliniken.at
E-Mail: stephan.koholka@tirol-kliniken.at

Medizintechnik-Geräte-Übernahme und Leihverträge
(Medizintechnik-Geräte-Rücknahme)

Mag. Florian Ripfl
Tel.: 050 504-82285
Fax: 050 504-28487
E-Mail: lki.geraete-uebernahme@tirol-kliniken.at
E-Mail: florian.ripfl@tirol-kliniken.at

Die Medizintechnik-Planung erfolgt durch die E&E Unternehmensberatung und EDV GmbH.
Medizintechnik-Planung

Dipl.-Wirtschaftsing. (FH) Christian Rangger, M.Sc.
Tel.: 050 504-28480
Fax: 050 504-28485
E-Mail: christian.rangger@tirol-kliniken.at