Das Kinder-Herz-Zentrum

A.ö. Landeskrankenhaus - Universitätskliniken Innsbruck

Wir sind Teil der tirol kliniken.

Home Standorte Landeskrankenhaus Innsbruck

833 Millionen Investment in Tiroler Gesundheit

02.06.2021 833.110.000 Euro. Das ist die Summe, die Bund und Land bis zum Jahr 2035 in die infrastrukturelle Weiterentwicklung der Innsbrucker Klinik investieren. 48 Projekte und Maßnahmenpakete werden damit finanziert.

mehr

Informationen zu COVID-19

Virus Grün

Hier finden Sie Aktuelles zum Coronavirus (Besuchsregelungen, Betretungsverbot etc.) an der Klinik Innsbruck.mehr

mehr

Besucherregelung

Hier finden Sie alle Informationen zu den Besuchszeiten am LKImehr

mehr

PatientInnen

Pflegerin hält die Hand einer Patientin im Krankenbettmehr

Kontakt

Am Hubschrauberlandeplatz laden Ärzte einen Patienten aus

A.ö. Landeskrankenhaus - Universitätskliniken Innsbruck
Anichstraße 35
A-6020 Innsbruck
Tel.: 050 504-0

Grußkarte versenden

Grußkarte neben einer Tulpe

Gestalten Sie online die tirol kliniken-Glückwunschkarten, wählen Sie Bild, Text und Empfänger und schicken Sie die Daten ab.mehr

mehr

CCCI

Das Comprehensive Cancer Center Innsbruck (CCCI) ist ein fächer- und berufsgruppenübergreifendes Zentrum für PatientInnen mit onkologischen Erkrankungen.mehr

mehr

Karriere

Medizinisches und Administratives Personal am Hubschrauberlandeplatz

Hochmotiviert, Hochspannend, Hochprofessionellmehr

mehr

VideoAuf YouTube ansehen

Bau der Magistrale am LKH Hall

Bau der Magistrale am LKH Hall

Ambulanzzeiten Innsbruck

Jemand sieht etwas am Computer nach

Öffnungszeiten, Terminvereinbarung, Kontakt
mehr

mehr

Portiere, Lage, Anfahrt

Hier finden Sie die Telefonnummern unserer Portiere, Informationen zur An- und Abmeldung sowie einen Lageplan des Arealsmehr

mehr

Besuchsregelung & Ambulanzbesuche an der Klinik Innsbruck

Es gilt ein generelles Betretungsverbot. Kein Zutritt ohne negativen CORONA-TEST!

Ausnahmen:

Falls eine dieser Ausnahmen oder andere besondere Gründe zutreffen, bitten wir VOR dem Besuch um telefonische Anmeldung auf der Station.
 

Für BesucherInnen und Begleitpersonen, die unter eine der oben genannten Ausnahmen fallen,  gilt ab dem 19. Mai 2021 die „3G-Regel“:

Ihr Ambulanzbesuch

 

Beachten Sie folgende Hygienevorgaben:

                                                               

            Hände desinfizieren                     FFP2-Maske tragen                   2 Meter Abstand halten

Danke für Ihre Mithilfe! Nur so können wir die Ausbreitung des Coronavirus im Krankenhaus verhindern.