Univ.-Klinik für Hör-, Stimm- und Sprachstörungen

Die Universitätsklinik für Hör-, Stimm- und Sprachstörungen (HSS) ist Österreichs größte phoniatrisch-(päd)audiologische Einrichtung.  Sie bietet Vorsorge, Diagnose, Beratung, Behandlung, Versorgung und Förderung bei

  • Hörstörungen bei Kindern
  • Hörstörungen bei Erwachsenen
  • Tinnitus
  • Stimmstörungen
  • Sprach- und Sprachentwicklungsstörungen
  • Sprech- und Sprechablaufstörungen
  • Schluckstörungen
  Funktion Kontakt
Direktor

o. Univ.-Prof. Dr. Patrick G. Zorowka
Tel.: 050 504-23216
Fax: 050 504-23217
E-Mail: patrick.zorowka@i-med.ac.at
Internet: www.hss-innsbruck.at

Ambulanzzeiten

  Stellvertretender Direktor Dr. Markus Rungger
Tel.: 050 504-80754
E-Mail: markus.rungger@tirol-kliniken.at
  Sekretariat Andrea Nagiller
Tel.: 050 504-23218
Fax: 050 504-23217
E-Mail: andrea.nagiller@tirol-kliniken.at