Univ.-Klinik für Gefäßchirurgie

  Funktion Kontakt
Direktor

Univ.-Prof. Dr. Gustav Fraedrich
Tel.: 050 504-22587
Fax: 050 504-22559
E-Mail: gustav.fraedrich@i-med.ac.at
Website: https://gefaesschirurgie.tirol-kliniken.at

Ambulanzzeiten

  Stellvertretende Direktorin

Ass. Prof. Priv. Doz.Dr. Rantner Barbara PhD
E-Mail: barbara.rantner@i-med.ac.at

  Sekretariat

Heidi Lechleitner
Tel.: 050 504-22587
Fax: 050 504-22559
E-Mail: adelheid.lechleitner@tirol-kliniken.at

  Ltd. Oberarzt OA Dr. Thomas Tauscher
E-Mail: thomas.tauscher@tirol-kliniken.at

 

Gefäßleiden sind weit verbreitet und betreffen vor allem ältere Menschen. Es handelt sich hierbei sowohl um Erkrankungen der Arterien (Schlagadern) wie auch der Venen. Das Aufgabenspektrum umfasst die gesamte Bandbreite der akuten und elektiven Gefäßchirurgie. Ein Spezialgebiet der Abteilung stellt die chirurgische Behandlung von Einengungen der Halsschlagadern und von Ausweitungen der Hauptschlagader sowohl im Brust- als auch im Bauchbereich dar. Darüber hinaus werden periphere Durchblutungsstörungen, Erkrankungen der Nierenschlagadern sowie venöse Krankheiten und Krampfadern chirurgisch behandelt.

In die große Gefäßambulanz ist ein spezielles gefäßdiagnostisches Labor integriert, das durch entsprechende apparative Ausstattung insbesondere alle Möglichkeiten zur Untersuchung von Arterien und Venen, aber auch von Mikrozirkulationsverzögerungen bietet.