Informationen

für unser Patientinnen und Patienten.

Etwa 50% der Patienten werden von den praktischen Ärzten der Umgebung zugewiesen. Die verbleibenden 50% kommen aus den verschiedensten Kliniken in Innsbruck. Besonders enge Zusammenarbeit besteht mit der Klinik für Innere Medizin, mit der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, der Herzchirurgie und den Allgemein Chirurgischen Kliniken in der unmittelbar postoperativen Phase.

Besuchszeiten

Möglich sind Besuche unter folgenden Voraussetzungen:

  • 3-G-Regel: Geimpft, Genesen, Getestet: negatives PCR-Testergebnis mit Gültigkeit 72 Std. ab Abnahme, negativer Antigentest mit Gültigkeit 24 Std. ab Abnahme mit QR-Code, d.h. SARS-CoV-2-Antigentests zur Eigenanwendung nur dann, wenn dieser in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem erfasst wird
  • 1 Besucher pro Patient pro Tag (erst ab dem 12. Lebensjahr)
  • Durchgehend FFP2-Maske im gesamten Krankenhaus und auch im Patientenzimmer
  • Zwischen 13:30 Uhr – 19:00 Uhr täglich

Ausnahmefälle:

  • Besuche im Rahmen der Palliativ- und Hospizbegleitung, Seelsorge sowie zur Begleitung bei kritischen Lebensereignissen und Therapiebesuche