Personalia

Betriebsrat der Angestellten

Funktion Kontakt
Vorsitzender

Andreas Schaber
Tel.: 050 504-44116
Mobil: +43 (0) 664 605044416
E-Mail: hz.betriebsrat-angestellte@tirol-kliniken.at
E-Mail: andreas.schaber@tirol-kliniken.at
Website: http://www.hochzirl.krankenhaus-br.at/

Stellvertreter Sylvia Thonhauser
Tel.: 050 504-87747

Betriebsrat der Arbeiter

Funktion Kontakt
Vorsitzende

Maria Martinez-Martinez
Tel.: 050 504-44118
Mobil: +43 (0) 664 6050444118
E-Mail: maria.martinez-martinez@tirol-kliniken.at
E-Mail: hz.betriebsrat_arbeiter@tirol-kliniken.at
Website: http://www.hochzirl.krankenhaus-br.at/

Stellvertreter Robert Gstrein
Tel.: 050 504-87607

Gleichbehandlung und Chancengleichheit 

http://gleichbehandlung.tirol-kliniken.at/

Famulanten

Interessenten an einer Famulatur in unserem Krankenhaus wenden sich bitte direkt entweder an das Sekretariat der Abteilung für Innere Medizin +43 (0)50 504 Klappe 45001, 45002 oder 45003 oder an das Sekretariat der Abteilung für Neurologische Akutnachbehandlung. Das LKH Hochzirl stellt Ihnen bei Bedarf und bei entsprechend freien Kapazitäten für die Zeit der Famulatur kostengünstig eine Unterkunft im Krankenhausbereich zur Verfügung. Die Essenspreise für Famulanten entsprechen unseren Mitarbeitertarifen. Die notwendige Personalwäsche stellt das ö. LKH Hochzirl – Natters, Standort Hochzirl zur Verfügung.

KPJ

Bei Interesse Ihr KPJ-Modul (Dauer: 8 Wochen) am Standort Hochzirl zu absolvieren, wenden Sie sich bitte bzgl. freier Kapazitäten an das Sekretariat der Ärztlichen Direktion unter der Telefonnummer +43 (0)50 504-45001 . Aufgrund einer Vereinbarung ist es nur möglich, Studenten von der I-Med (Innsbruck) zu berücksichtigen.
 
Danach bitten wir Sie das Anmeldeformular, die Datenschutzverpflichtungserklärung und die KIS-Zugangsberechtigung auszufüllen und mit einer Kopie Ihres Studentenausweises an das Sekretariat der Ärztlichen Direktion zu übermitteln (Fax: +43 (0)50 504-45055 / E-Mail: hz.aedion-sek@tirol-kliniken.at). 
Studenten, die nicht im EU-Raum versichert sind, sind während des Moduls weder unfall- noch krankenversichert! Daher ist eine entsprechende Bestätigung über eine private Versicherung vorzulegen (vorab bitte mit der Anmeldung an das Sekretariat der Ärztlichen Direktion übermitteln). Wir bitten Sie die Unterlagen mind. 5 Wochen vor Beginn an uns zu senden!
 
Dies ist nur eine Vormerkung. Die definitive Zusage erhalten Sie direkt von der I-Med. 
 
Das Essen ist für KPJ-Studenten gratis. Die notwendige Personalwäsche stellt das ö. LKH Hochzirl – Natters, Standort Hochzirl, zur Verfügung.

BewerberInnen

Bewerber, die an einer Stelle im ö. Landeskrankenhaus Hochzirl interessiert sind, wenden sich bitte an Herrn Mag. (FH) Lechner Gerhard, dem Leiter unserer Personalabteilung +43 (0)50 504-46102 oder besuchen direkt die offenen Stellen über das Karriereportal der Tirol Kliniken GmbH.